Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Mit einer Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit stehen Ihnen viele Türen in der Sicherheitsbranche offen. An der primetec Akademie absolvieren Sie die Umschulung in nur 21 Monaten. Nach dem erfolgreichen Abschluss helfen wir Ihnen, beruflich Fuss zu fassen.

An der primetec Akademie lernen Sie die Grundlagen für den abwechslungsreichen Beruf mit vielfältigen Einsatzgebieten beispielsweise im Objektschutz, bei Großveranstaltungen oder im Personenschutz.

Zu den Themen gehören:

Guter Mix aus Theorie und Praxis

Die Sachkundeprüfung nach § 34(a) GewO ist in der Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit natürlich mit inbegriffen. Ebenso haben Sie während mehrerer Praktika die Chance, die erlernten Grundlagen in der Praxis anzuwenden. Am Ende der Maßnahme stehen die schriftliche und die mündliche Prüfung. Ein Großteil unserer Teilnehmer besteht diese erfolgreich im ersten Anlauf. Möglich macht dies der intensive und praxisnahe Unterricht durch unsere berufserfahrenen Dozenten.